Mould King GTR32 Sportwagen REVIEW | Set 27014

Mould King GTR32 Sportwagen REVIEW | Set 27014 feature image

Mould King GTR32 Sportwagen REVIEW | Set 27014 | aus 2022 | 359 Teile | Gewicht: 185 g | 9 Teile beklebt | 8 x 5 x 16.5 (B x H x T) cm

Einleitung

Über die Mould King Serie der acht-Noppen Autos haben wir schon in den Reviews zu AE86 Sportwagen und Sian Sportwagen gesprochen. Begehrte Sammlerobjekt, für Klemmbaustein-, wie Auto-Enthusiasten. Genau wie die LEGO Speed Champions Reihe ist es der Mittelweg zwischen den kleinen Vier-Noppen City und den großen Creator Expert Fahrzeugen. Ihre Beliebtheit kommt sicher auch aus dem Minifiguren-Maßstab.

Bis 2020 waren diese Fahrzeuge tatsächlich nur sechs Noppen breit. Erst ab dem Speed Champions 1985 Audi Sport quattro S1 hat LEGO auf acht gewechselt. Daran orientiert sich auch Mould King .

Schauen wir uns heute mit dem GTR32 Sportwagen ein weiteres Exemplar aus der Reihe an.

Kontext Nissan GT-R R32

Mould King hat wie üblich keinerlei Markenvereinbarung mit dem Hersteller des Originalfahrzeuges, in diesem Falle Nissan. Der Name des Sets macht aber klar um was es sich hier handelt: Den Nissan Skyline GT-R R32, welcher 1989 vorgestellt wurde. Es handelt sich um einen Reihensechszylinder mit Twin Turbo, der immerhin 280 Pferdestärken aufweisen konnte

LEGO hat sich dieses Fahrzeug beziehungsweise seinen Nachfolger auch schon mit dem Speed Champions Nissan GT-R NISMO angenommen. Dieser war allerdings die Nismo Variante und auf ein deutlich neueres Modell bezogen. Nismo ist die Motorsportabteilung von Nissan.

Mould King hat sich dagegen für einen Klassiker entschieden. Optisch sieht das Modell allerdings neuern GT-R Varianten und damit dem Speed Champion mit seiner bulligen Front deutlich ähnlicher. Dazu später mehr.

Den Speed Champions Nissan GT-R NISMO habe ich leider nie gebaut. Ein direkter Vergleich ist mir daher nicht möglich, aber das ist vielleicht etwas für einen anderen Tag. LEGO hat sich natürlich, anders als Mould King, auch um die Nissan Marke bemüht. LEGO-typisch kamen da aber nur ein Aufkleber bei raus.

Verpackung

Der Karton ist wie beim AE86 Sportwagen nett bedruckt, kann sogar mit eingestanzten Reliefs aufwarten und wirkt entsprechend wertig. Allerdings merkt man ihm die lange Reise aus China schon an und gerade die Ecken haben einige Blessuren.

Ich habe das Set von meinem Partner ★¹ AFOBRICK aus China zugeschickt bekommen und anders als bei den großen Sets, kommen diese kleinen Autos, ohne Versandaufpreis, mit Karton.

Diesen zu entfernen hätte auch keinerlei Kosten gespart, denn er ist randvoll gefüllt. Da hat kein Kubikmillimeter mehr Platz. Gequetscht wirkt es trotzdem nicht. Bläschenfolie sorgt dafür, dass den Teilen nichts passieren kann. Der Karton ist exakt so groß wie die Vitrine. Die Teile liegen in fünf Bauabschnittstüten verpackt im Inneren. Die Anleitung passt perfekt in eine Mulde der Vitrinen Unterseite.

Sowohl der Klarsichtteil der Vitrine, die mit einer Folie geschützt wird, als auch eine der beiden Fensterscheiben des Autos, die extra eingetütet wurden, haben einen besonderen Schutz erhalten. Warum nur eine der beiden Scheiben diese Behandlung erfahren hat, ist mir unklar.

Insgesamt eine sehr sichere Verpackung mit maximalem Schutz für die Teile. Das ist beim Versand aus China sicher nützlich.

Anleitung & Bauerfahrung

Zunächst einmal gab es zum Zeitpunkt, als ich den GTR32 Sportwagen gebaut habe, leider noch keine Digitalanleitung von Mould King. Zu den vorherigen Wellen ist da schon einiges da, wie etwa beim P1 Sportwagen oder Senna Sportwagen . Ich gehe daher davon aus, dass Mould King hier noch nachliefern wird.

Die Tüten sind nummeriert, was auf Bauabschnitte schließen lässt, dem ist aber nicht so. Alle fünf Tüten müssen geöffnet werden. Nicht das Bauabschnitte bei unter 500 Teilen wirklich notwendig wären, trotzdem eine ungewöhnliche Strategie.

Die Anleitung selbst ist gut strukturiert: Neu hinzuzufügende Teile im Bauschritt werden rot umrandet. Das man sehr viel Schwarz auf dem Tisch hat, macht das Bauen etwas herausfordernder.

Mould King hat aber auch ein paar andersfarbige Teile untergebracht, um dem Bauer entgegenzukommen. Das ist nicht mit dem Regenbogenbauen des Marktführers zu vergleichen, aber die Idee dahinter ist an sich dieselbe.

Vom Bauanspruch her kann ich das Set auch für Kinder empfehlen. Die hohe Klemmkraft der Teile kann aber bedeuten, dass man als Erwachsener mal nachhelfen muss, um alles richtig zusammenzudrücken.

Zum Schluss hatte ich noch wenige Teile übrig, die 1x6 plates werden noch für die Vitrine benötig.

Design

Nachdem wir mit dem Bau fertig sind, haben wir ein Modell, dass zwar schick und sportlich bullig aussieht, aber gerade das will zum GT-R Thema für mich nicht wirklich passen. Man hat eher das Gefühl, das LEGOs Speed Champions Nissan GT-R NISMO hier mehr Pate gestanden hat bzw. die Nismo Rennvariante als ein regulärer GT-R R32.

Die Farbe ist klasse gewählt. Mit schwarz macht man eigentlich nie was falsch.

Sowohl vorne als auch hinten wurden trans black Scheiben verwendet, also nichts gebrickt wie beim zuletzt vorgestellten AE86 Sportwagen . Das gefällt mir tatsächlich besser.

Im Inneren haben zwei Minifiguren gut Platz. Sehr merkwürdig finde ich den Motorraum. Der ist zwar sauber ausdetailliert, wird dann aber mit einer Motorhaube versehen, die sich nicht aufklappen lässt. Stattdessen hängt sie auf zwei Noppen. Das wirkt nicht durchdacht und hätte mit einer hinge wohl leicht gelöst werden können. Auf der Innenseite der Motorhaube hat Mould King auch eine nicht passende blaue 2x8 plate verbaut. Die ist leicht auszutauschen, aber trotzdem unnötig.

Aufkleber

Hier kann ich positives berichten. Ja, es gibt Aufkleber. Diese passen aber anders als beim AE86 Sportwagen gut zur Farbe der Steine, sind nicht besonders zahlreich und deuten keinerlei Funktion an, wie etwa Schweinwerfer oder Blinker. Die kann man also getrost weglassen, was eigentlich typisch für diese Mould King Serie ist. Die beiden Nummernschilder zu bekleben wären eine Überlegung wert.

Teilequalität

Bis auf die Chassis-Platform, deren tiefe Krater um die Anguss-Punkte auf eine andere Herkunft schließen lassen, ist der Teilelieferant Mould King-typisch GoBricks. Ich habe schon in vielen Reviews über diese Teile gesprochen oder geschrieben. Sie gehören für mich mit zu den Besten, die ich schon auf dem Tisch hatte.

Als Original Equipment Manufacturer (OEM) sind GoBricks Teile auf den Noppen nicht mit einem Logo versehen. Das ist ungewohnt, macht die Teile aber nicht schlechter. Sie haben eine tolle Haptik, konsistente Klemmkraft und eben auch winzige Anguss-Punkte.

Genau wie Cobi ist die Klemmkraft allerdings höher als bei LEGO und den meisten Konkurrenten, die sich zumeist an der Klemmkraft des Marktführers orientieren. Sowas ist Geschmackssache. Ich habe die höhere Kraft bei Systemsteinen lieber, da sie auch gewagtere Konstruktionen zulassen.

Wie bereits geschrieben sind diese Steine wegen dieser Klemmkraft aber für kleinere Kinder etwas schwierig.

Einschätzung und Fazit

Der GTR32 Sportwagen ist ein wirklich schickes Auto, das mit seiner Bulligkeit Eindruck schindet. Die schwarze Farbe der excelenten Steine gefällt mir super.

Mould King legt diesen Autos immer auch eine Vitrine bei. Ob man solche Plastikkästen mag, ist natürlich Geschmackssache. Wenigstens ist dieser flexibel im Einsatz und muss nicht für das Auto verwendet werden. Natürlich zahlt man das aber mit. Diese Vitrinen können auch extra erworben werden: Sowohl einzeln als auch im 6er-Packet . Falls man Gefallen an dem Konzept gefunden hat und andere Autos gleich auch in Vitrinen haben möchte.

Preislich ist es daher kein Schnäppchen. Im Vergleich zu LEGO hat man zwar eine Vitrine, aber dafür keine Minifigur. Selbst als China Import liegt der GT-R R32 über 15 Euro. Das ist nicht viel weniger als ein Speed Champions typischerweise im EU-Handel kostet.

Den Speed Champions Nissan GT-R NISMO gibt es allerdings nicht mehr und wer nicht gebraucht kaufen mag, oder sich einfach in die schwarze Optik verliebt hat, ist hier bei Mould King genau richtig.

ProKontra
TeilequalitätKeine Digitalanleitung
Farbwahl der TeileKeine Minifigur
Vitrine inklusiveKeine Lizenzvereinbarung
Kaum Aufkleber
Sportlich, bullige Optik

★¹ AFOBRICK (int) - 5% Rabattcode: 'merlin': https://tinyurl.com/2p8fdr9a

Danke fürs Lesen!